Solidar Suisse setzt sich in Pakistan für die Rechte arbeitender Kinder ein. In den Slums von Islamabad sorgt Solidar Suisse für verbesserten Kinderschutz, Gesundheitsförderung und fördert die Bildung von Jungen und Mädchen aus den ärmsten Familien.

In Pakistan leben 12,5 Millionen KinderarbeiterInnen und über 22 Millionen Kinder zwischen 5 und 16 Jahren gehen nicht zur Schule. Ihnen wird nach wie vor ihr Grundrecht auf Bildung und kindgerechte Fürsorge verweigert. Diese Kinder sind verschiedenen Formen von Diskriminierung und Missbrauch ausgesetzt. Einige dieser Kinder sind wegen Armut, Naturkatastrophen und kriegerischen Auseinandersetzungen aus ihrem Herkunftsgebiet geflohen und leben heute in den Slums der Hauptstadt Islamabad. Es fehlt dort an schulischen Einrichtungen, adäquat ausgebildeten LehrerInnen sowie Beamten die sich für die Umsetzung bestehender Gesetze gegen Kinderarbeit einsetzen.

So hilft Solidar Suisse

Solidar Suisse sorgt in den armen Vorstädten von Islamabad für verbesserten Kinderschutz. Mit unserem Projekt ermöglichen wir die schulische Ausbildung von 1000 Kindern. Solidar Suisse unterstützt LehrerInnen, Eltern und Verwaltungsangestellte um auch die gesundheitliche und hygienische Situation der Kinder zu verbessern. So erhalten diese Kinder, die oft bereits in jungen Jahren arbeiten eine Perspektive für eine bessere Zukunft.

Lobbying für einen besseren Schutz der Kinder

Auch auf politischer Ebene hat Solidar Suisse in den letzten Jahren einiges erreicht: So wurde im Bundestaat Punjab ein Gesetz erlassen, dass Kinderarbeit weiter erschwert (Punjab Restriction of Children’s Employment Act 2016) und der Missbrauch von Kindern wird konsequenter geahndet. Als Mitglied der Bewegung für Kinderrechte, konnte Solidar Suisse zusammen mit lokalen Partnern Einfluss auf die Ausarbeitung, Ratifizierung und Implementierung von wichtigen neuen Gesetze gegen Kinderarbeit und gegen den Missbrauch von Kindern nehmen.

Share buttons Header Image

Geschichte

Die Knacknuss sind die Väter

Jalvat Ali von der Solidar-Partnerorganisation Labour Education Foundation erzählt von den Herausforderungen und Erfolgen ihres Engagements gegen Kinderarbeit in Pakistan.