Solidar Suisse leitete von April 2016 bis Oktober 2017 ein von der EU ko-finanziertes Projekt zur Katastrophenprävention in Gemeinden rund um den aktiven Vulkan Chichontepeque.

Die lokale Bevölkerung, Schulen und Spitäler haben in enger Kooperation mit lokalen Behörden und dem staatlichen Zivilschutz Notfallpläne entwickelt. Dank einem Frühwarnsystem und baulichen Massnahmen zur Verbesserung der Erdbebensicherheit von Markthallen und Schulen wurde so das Risiko für über 11'000 Menschen in der Umgebung des Vulkans reduziert. Solidar Suisse hat auch vorbeugende Massnahmen finanziert wie den Bau kleiner Bewässerungssysteme, um längere Trockenperioden abzufedern. In Zusammenarbeit mit der nationalen Universität in San Vicente und StudentInnen der Agronomie und der sozialen Arbeit hat das Projekt Schulungen und Beratung für die lokale städtische Bevölkerung in San Vicente und Zacatecoluca, und für die BäuerInnen der Gemeindegebiete durchgeführt. Die Universität, die Gemeinden und der Zivilschutz garantieren die Nachhaltigkeit des Frühwarnsystems und die Begleitung der neu gegründeten lokalen Zivilschutzgruppen.

Share buttons Header Image

Bilder

Agua Para Todos

Solidar Suisse unterstützt den Aufbau der Trinkwasserversorgung und von Abwasseranlagen in El Salvador. Sehen Sie hier die Bilder des Projektes.