Die humanitäre Hilfe von Solidar Suisse will die Lebenssituation der Opfer von Naturkatastrophen oder Kriegen sofort und nachhaltig verbessern, indem ihre physische, psychische und wirtschaftliche Notlage gelindert wird. Dazu gehört auch die Bewältigung von Konflikten, die Prävention weiterer Katastrophen und die Förderung eines friedlichen Zusammenlebens. Derzeit ist Solidar Suisse in Nepal, im Libanon und in Moçambique mit humanitären Hilfsprogrammen engagiert.

Wie wir helfen

Nothilfe: Solidar Suisse leistet Nothilfe nach Naturkatastrophen und während bewaffneten Konflikten in Form von Basisgütern und Notunterkünften.

Wiederaufbau: Solidar Suisse unterstützt die betroffene Bevölkerung im Wiederaufbau von Häusern, Wasser- und Abwasserversorgung, sowie bei der Wiederherstellung ihrer Lebensgrundlagen.

Prävention und Katastrophenvorbereitung: Solidar Suisse unterstützt benachteiligte Bevölkerungsgruppen in stark gefährdeten Regionen bei der Vorbeugung gegen Naturkatastrophen und beim Aufbau eines Katastrophenschutzes.

Partner und Netzwerke

Solidar Suisse ist Mitglied von SOLIDAR, dem europäischen Netzwerk der sozialdemokratisch und gewerkschaftlich ausgerichteten Hilfswerke. Ausserdem ist Solidar Suisse Partnerhilfswerk der Glückskette, offizieller Partner von ECHO, der humanitären Abteilung der Europäischen Kommission, und im Libanon Implementierungspartner des UNO-Flüchtlingshilfswerks UNHCR.